24.12.2016

Zum Jahresabschluss

Das Jahr 2016 hielt für die Kameradinnen und Kameraden des THW Ortsverbandes Warendorf/Ostbevern wieder einiges an Einsätzen und sonstigen technischen Hilfeleistungen bereit.

Die Mehrzahl der Einsätze war in diesem Jahr von Unterstützungen bei Großveranstaltungen geprägt, auch wenn der Jahresanfang durchaus wieder im Zeichen der Flüchtlingshilfe stand. Alle an uns gestellten Aufgaben konnten dank des großartigen Engagements der Kameradinnen und Kameraden des Ortsverbandes mit Bravour gemeistert werden. Auch dieses ist sicherlich mit ein Grund, warum für das nächste Jahr bereits die ersten Anforderungen vorliegen. Als besonders herausragenden Einsatz gilt es hier sicherlich die Unterstützung der Warendorfer Feuerwehr während des Brandes des NRW Landgestüts in Warendorf zu nennen. Gespannt blicken wir nun auf das Jahr 2017 und wünschen daher allen Freunden unseres Ortsverbandes ein paar fröhliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch in das neue Jahr.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: