16.09.2019, von M. Raab/THW Warendorf

"Tag der sauberen Kaserne" in Warendorf

Warendorf, 14.09.2019 - Zum „Tag der sauberen Kaserne“ hatte die Georg-Leber-Kaserne in Warendorf, landläufig auch als Sportschule der Bundeswehr, bekannt, gerufen.

Einem Ruf, dem die Mitglieder der Jugendgruppe und die Einsatzkräfte des THW Ortsverbandes Warendorf unter der Führung der Beauftragten für den Dienstsport im Ortsverband, Kathrin Kortenbreer, gerne folgten. Schließlich nutzt auch die Dienstsportgruppe des Ortsverbandes jeden Mittwoch die Sportstätten der Sportschule. Lediglich knapp über eine Stunde dauerte die Müllsammelaktion, welche die Georg-Leber-Kaserne in dieser Form in diesem Jahr zum ersten Mal durchführte, dank der vereinten Kräfte der THWler und den Vertretern weiterer Vereine. Der THW Ortsverband Warendorf war mit insgesamt 14 Kräften vor Ort.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: