19.09.2015

Ausleuchten der Notaufnahmeeinrichtung in Warendorf

Warendorf, 19.09.2015 - Auf dem Rückweg vom Einsatz in Herford im Rahmen der Flüchtlingshilfe erreichte den THW Ortsverband Warendorf/Ostbevern eine weitere Einsatzanforderung. Auf Anforderung des Kreisbrandmeisters machten sich daraufhin drei Helfer des Ortsverbandes gegen 15:40 Uhr auf den Weg zu einer Notaufnahmeeinrichtung in Warendorf. Hier bauten sie einen Powermoon auf, welcher dort bis auf weiteres verbleibt um den Vorplatz und den Eingangsbereich zur Unterkunft auszuleuchten.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: