Der Ortsjugendbeauftragte

Jugendbetreuer Dominik Konrad
Unterstützer Thorben Kemper
Unterstützer Niklas Steltenkötter (Bild folgt)
 

Kernaufgabe des Ortsjugendbeauftragten ist, wie der Name auch schon verrät, die Jugendarbeit und somit die Nachwuchsförderung. Die Mitglieder der Jugendgruppe sind zwischen zehn und 17 Jahren alt und sollen bei ihren Diensten spielerisch an die Aufgaben der erwachsenen THWler herangeführt sowie für diese begeistert werden. Da diese Arbeit nicht durch eine Person alleine zu bewerkstelligen ist, befasst sich in unserem Ortsverband gleich ein ganzes Team mit diesem Aufgabengebiet. An der Spitze steht hier Dominik Konrad. Unterstützt wird er bei den Planungen und Durchführungen von Jugenddiensten durch Niklas Steltenkötter und Thorben Kemper, welcher zusätzlich über eine Ausbildung als Ortsjugendbeauftragter verfügt.