12.11.2019, von M. Raab/THW Warendorf

Kastaniensonntag in Ostbevern 10.11.2019

Ostbevern, 10.11.2019 - Wie bereits in den Vorjahren betrieb der THW Ortsverband Warendorf auch in diesem Jahr wieder einen Infostand in der Ostbeveraner Innenstadt im Rahmen des Kastaniensonntags.

Hierbei handelt es sich um eine Veranstaltung von Wirtschaft Ostbevern e. V. bei der sich die ortsansässigen Vereine und Gewerbetreibenden präsentieren können. So gab es unter anderem, begleitet von einem Verkaufsoffenen Sonntag, neben vielen Ständen einen Trödelmarkt, eine Trailshow sowie ein umfangreiches Bühnenprogramm. Zahlreiche Besucher nutzten diese Gelegenheit und wagten sich bei zeitweise winterlichen Temperaturen, aber herbstlich wärmenden Sonnenstrahlen, in den Ortskern. Sicherlich wurde kein Besucher enttäuscht. Der THW Ortsverband Warendorf stellte an seinem gut besuchten Infostand auch einige Fahrzeuge des Ortsverbandes aus. Hierunter die Einsatzfahrzeuge der Bergungsgruppe und der Fachgruppe Beleuchtung sowie den Unimog des Ortsverbandes. Gerade bei den kleinen Besuchern wurden die Augen groß, wenn sie sich hinter das Steuer eines LKW setzen durften. Aber auch bei einigen Austellern waren die Einsatzkräfte und ihr Material gefragt. So unterstützten die Ortsverbandsmitglieder mit kleinen Handgriffen bei einigen Standaufbauten und sicherten den Martinsumzug ab. Auch dem an diesem Tag vorgestellten neuen Stromaggregat der Bergungsgruppe (13 kVA) kam während seiner Präsentation eine große Bedeutung zu, als auf der gegenüberliegenden Bühne der Strom ausfiel und der erzeugte Strom einfach nur noch zur Bühne geleitet werden musste um die dortige Tanzvorführung fortführen zu können. Unsere Fachgruppe Beleuchtung konnte mir ihrem Fahrzeug mit Einbruch der Dunkelheit ihr Können unter Beweis stellen und sorgte mit ihrem Lichtmasten dafür, dass das Gelände rund um die Trail-Show taghell ausgeleuchtet wurde. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: